Es geht weiter!

Cooltour 2016 ist für die 82 Teilnehmenden und ihre Eltern seit ende Juli zu ende - 8 Tage intensives Zusammenleben, neue Erfahrungen, persönliche Weiterentwicklung und viele neue Kontakte.

Auch für das Organisationsteam innerhalb von Blindspot war es wie jedes Jahr eine Bereicherung, so eng mit so verschiedenen Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung und deren Eltern bzw. Bezugspersonen sowie Partnerinstitutionen aus dem Behinderten- und Nichtbehindertenbereich zusammenzuarbeiten. Nach einer kurzen Pause geht es für uns gleich weiter; das Projekt wird ausgewertet, die Wirkung wird in Zusammenarbeit mit Studentinnen der HSLU gemessen, Berichte geschrieben und bald schon beginnt die Planung der Cooltour 2017!

Das neue Programm erscheint anfangs 2017 - elektronisch auf dieser Homepage. Alle, die auf unserer Kontaktliste sind und regelmässig auf unserer Facebook-Seite nachschauen, werden über das Aufschalten informiert.

Möchtest du auf unsere Kontaktliste? Dann schreibe ein kurzes mail mit deinen Angaben an info(at)blindspot.ch

Foto: Thomas Hiller